Nacházíte se zde: Úvod Co je SKIP Cizojazyčné verze Der Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik

Der Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik

  • Der Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik (tsch. Abk.: SKIP) ist Berufsverband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter, der den Charakter eines Vereins hat.
  • Das Ziel von SKIP ist es, sich um die systematische Erhöhung des Niveaus bibliothekarischer- und Informationsarbeit und das damit verbundene Prestige dieses Fachgebietes zu bemühen. Desweiteren geht es darum, dass von Seiten der Träger der Bibliotheken günstige Bedingungen für deren Entwicklung und Tätigkeit geschaffen werden.
  • SKIP vereinigt etwa 1 500 Mitglieder und ist nach regionalem Prinzip organisiert. Es gibt 10 regionale Ausschüsse. Die Sacharbeit wird in Sektionen ( z.B. für öffentliche Bibliotheken, für Kinderbibliotheken) und Kommissionen ( z.B. für die Legislative, für die Automatisierung, für die ausländische Kontakte, für die Veröffentlichungstätigkeit) geleistet.

AUS DER TÄTIGKEIT SKIP

  • Er beteiligt sich an der Gestaltung und Realisierung der Konzeptionen des Fachgebietes und seiner Legislative
  • Er arbeitet mit den Bildungsinstitutionen und weiteren Organisationen zusammen, die sich im In- und Ausland dem Bibliothekswesen und Informationstätigkeit widmen
  • Er organisiert fachliche und gesellschaftliche Kontakte zwischen Bibliothekaren und Informationsmitarbeitern
  • Er nimmt an der Ausbildung von Spezialisten teil und trägt zur ständigen Fortbildung der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter bei
  • Er entwickelt Kontakte zu verwandten professionellen Verbänden und Organisationen im In- und Ausland, ist Mitglied der Internationalen Vereinigung der Bibliotheksverbände IFLA
  • Er gibt die Verbandszeitschrift Bulletin SKIP heraus

AUS DEN REGELMÄSSIGEN VERANSTALTUNGEN SKIP

  • nationale Werbeveranstaltung "Woche der Bibliotheken"
  • nationale Konferenz "Bibliotheken und Gegenwart" (Mitveranstaltung)
  • "Bibliotheksworkshop" - jährliches Treffen zu aktuellen Fragen der öffentlichen Bibliotheken
  • Seminar über Automatisierung der Bibliothekssysteme
  • "Bibliotheken für das dritte Jahrtausend" ein Seminar über Aufbau, Rekonstruierung und Weiterentwicklung der Bibliotheken
  • Vertretung der Bibliotheken gegenüber den Autorenschutzorganisationen bezüglich des Verleihs der Audiodokumenten
  • ...und eine Reihe der Regionalveranstaltungen

AUS DER INTERNATIONALEN MITARBEIT:

  • Die Teilnahme an den europäischen Projekten CECUP und DECID

Die Interessenten um das Mitgliedschaft in SKIP können sich an die zuständigen Vorsitzende der Regionalausschüsse wenden.

Wir bitten die Interessenten für nähere Angaben uns zu kontaktieren.

Akce dokumentů
Kontakte

SKIP Sekretariat
Nationalbibliothek der Tschechischen Republik
Klementinum 190
110 00 Praha 1
Tschechien
tel.: 221 663 379
Fax : 221 663 175

Vorsitzende:
Mgr. Roman GIEBISCH, Ph.D.
Nationalbibliothek der Tschechischen Republik
Klementinum 190
110 00 Praha 1
Tschechien
Tel.: 221 663 333
Fax: 221 663 175, 224 227 796
E-mail: roman.giebisch@nkp.cz

Ehren-Präsident:
PhDr. Vít RICHTER
Nationalbibliothek der Tschechischen Republik
Klementinum 190
110 00 Praha 1 
Tschechien
Tel.: 221 663 338
Fax: 221 663 175
E-mail: vit.richter@nkp.cz

Rechnungsführer:
Alena KVASNIČKOVÁ
Nationalbibliothek der Tschechischen Republik
Klementinum 190
110 00 Praha 1
Tschechien
tel.: 221 663 265
Fax: 221 663 175
E-mail: alena.kvasnickova@nkp.cz

Mitarbeiter:
Bedřiška ŠTĚPÁNOVÁ
Nationalbibliothek der Tschechischen Republik
Klementinum 190
110 00 Praha 1
Tschechien
tel.: 221 663 379
Fax: 221 663 175
E-mail: bedriska.stepanova@nkp.cz

Ehren-Präsidentin:
PhDr. Jarmila BURGETOVÁ
Božkova 6
160 00 Praha 6
Tschechien
Tel.: +420-233-335-030
E-mail: jarmila.burgetova@seznam.cz